Akne und ihre Behandlungsformen

Akne gehört zu den am häufigsten auftretenden Hautkrankheiten. Rund 85 Prozent der Bevölkerung waren schon einmal davon betroffen. Ausgelöst durch hormonelle Veränderungen in der Pubertät, tritt Akne vor allem bei Jugendlichen ab dem neunten Lebensjahr auf und äußert sich durch ihre charakteristischen Pickel und Mitesser.