Trockene Haut und Pflege

Trockene Haut zeichnet sich durch einen Mangel an Feuchtigkeit und Fettstoffen in der obersten Hautschicht aus. Daneben kann eine verminderte Talgbildung ebenso zu trockener Haut führen wie ein Mangel an wasserbindenden Substanzen in der Haut. Die Folge ist ein gestörter Hydrolipidfilm (Säureschutzmantel der Haut), der Krankheitserreger abwehrt und die natürliche Hautbarriere stabilisiert.